Vita

„Seit meiner Kindheit liebe ich das kreative Schaffen

und es zieht sich als roter Faden durch mein Leben”

Ich habe mich lange Zeit mit Textilkunst beschäftigt und mich intensiv mit traditionellen und modernen

Quilt-Techniken auseinandergesetzt.

Die kleinen Perlen habe ich 2012 entdeckt, wobei mir von allen Techniken das Perlenhäkeln am meisten liegt.

Es sind die kleinsten, mittlerweile schwer zu findenden, tschechischen Perlen, die mich zu immer neuen Ideen für Anhänger, Ketten und Ohrringe inspirieren.

Da ich auch das Goldschmiedehandwerk erlernt habe, kombiniere ich sie mit geschmiedeten Fassungen, Verschlüssen und Aufhängungen aus 925er Silber.

Alle Schmuckstücke sind eigene Entwürfe und werden in eigener Werkstatt gefertigt.

 

Werdegang

  • Goldschmiedelehre
  • Städtische Werkkunstschule Würzburg
  • Studium Diplompädagogik: Schwerpunkt Erwachsenenbildung
  • Lehramtsstudium, 1. und 2. Staatsexamen
  • Schulpraktische Tätigkeit an der Carl-Benz Oberschule, Berlin
  • Seit 1998 Dozententätigkeit an der VHS im Raum München Bereich Textiles Gestalten
  • Mitglied und Kursleiterin bei arttextil in Dachau

Ausstellungen

  • Verkaufsausstellungen auf diversen Kunsthandwerkermärkten im süddeutschen Raum und in Österreich
  • Oktober 2010: 10 Jahre arttextil – Die Farbe Blau“
  • August 2013: Preisträgerin für Schmuck/ KHW-Markt in Radtstadt Österreich
  • Juli 2015: Werkschau des Gold- und Silberschmiedekurses Poing
  • September 2015: „Unterwegs – Textil reisen“ Wasserturm Dachau